Beiträge

Weihnachtsfeier am 07.12.2018 in Langenselbold

Am Freitag, den 07.12.2018 war es wieder soweit: die alljährliche Weihnachtsfeier von Elementar startete um 18 Uhr mit der Begrüßung durch unseren Geschäftsführer Albrecht Sieper und einem Sektempfang mit Fingerfood Vorspeisen im Foyer. Insgesamt waren 93 Kollegen/innen dabei, darunter auch ein paar Pensionäre. Es lag zwar kein Schnee und es war recht mild und stürmisch, aber dies tat der Stimmung keinen Abbruch.

Nach der Begrüßung und in stimmungsvoller Atmosphäre gab es durch Herrn Albrecht Sieper zunächst einen Jahresrückblick.  Danach wurden die Jubilare geehrt und alle neuen Mitarbeiter vorgestellt, bevor das Buffet eröffnet wurde. Neben rosa gegartem argentinischen Roastbeef vom Brett, Gänsebrust, Preiselbeer-Rotkohl gab es noch vieles mehr, so war für jeden etwas dabei. Es wurde ausgiebig geschlemmt.

Für eine großartige Unterhaltung sorgte der Auftritt von „JackBerger“ mit einem kleinen, aber sehr feinen Gitarrenkonzert. Dankeschön an die beiden Kollegen!

Den Abschluss bildete der Nachtisch mit Zimt-Mousse, frischem Obstsalat und frisch gebackenen Crêpes.

Alles in allem war die Weihnachtsfeier ein voller Erfolg und man munkelt, die Letzten seien gegen zwei Uhr nach Hause gegangen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Zum Schluss möchte das Blogteam allen Lesern wunderschöne Weihnachten wünschen

Jahresende 2017

2017 geht zu Ende…

Liebe Leser/innen,

nach dem Umzug nach Langenselbold letztes Jahr haben wir uns mittlerweile sehr gut in Langenselbold eingelebt. Die neuen Arbeitsabläufe sind eingespielt und wir profitieren enorm von den stark verbesserten Prozessen, die wir dank der neuen Firmenzentrale etablieren konnten.

Auf Grund der neuen Räumlichkeiten können wir jetzt auch mehr Gäste zu uns einladen. Das hat man in 2017 gleich gemerkt: Neben diversen Meetings und Schulungen fanden auch drei große Anwendertreffen für Kunden der Bereiche IRMS, Elementaranalyse und TOC-Analyse bei uns statt. Natürlich waren aber nicht nur wir fleißig – auch die Kollegen unserer internationalen Tochtergesellschaften waren sehr aktiv und trugen Ihren Teil zum Erfolg von Elementar bei.

Jetzt könnte ich natürlich noch viel darüber schreiben, was dieses Jahr alles passiert ist, aber es ist kurz vor Weihnachten, deshalb fasse ich mich kurz: Es war ein super Jahr für uns! Wir hoffen, dass das Jahr 2018 für uns alle mindestens genauso erfolgreich wird, wie es das Jahr 2017 war. Bis dahin wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie frohe Festtage und einen guten Start ins neue Jahr!

Ihr Blog Team & Kollegen 🙂

Jahresende 2016

Jahresende 2016

Liebe Leser/innen,

2016 war ein Jahr voller Veränderungen für Elementar. Wir konnten viele neue Kolleginnen und Kollegen begrüßen: sowohl durch den Ausbau der Kapazität in Deutschland, als auch die Gründung von neuen Tochtergesellschaften. Eine der größten Veränderungen für das deutsche Personal war sicherlich der Umzug nach Langenselbold. Nach nur 14 Monaten Bauphase sind wir seit September von unserem neuen, modernen Firmengebäude aus tätig.

Wir hoffen, dass das Jahr 2017 für uns alle mindestens genauso erfolgreich wird, wie es das Jahr 2016 war. Bis dahin wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie frohe Festtage und einen guten Start ins neue Jahr!

Ihr Blog Team & Kollegen :)

 

Elementar Weihnachtsrätsel 2016

Es ist Weihnachtszeit und wir bereiten uns auf die Festtage vor. Haben Sie schon Ihren Weihnachtsbaum aufgestellt? Bevorzugen Sie die natürliche oder synthetische Version eines Weihnachtsbaumes?

Während wir dieses Thema im Kreis der Kollegen erörtern, haben wir die Nadeln einiger Bäume mit unseren Elementaranalysatoren untersucht und ein kleines Weihnachtsrätsel für Sie vorbereitet:
Können Sie anhand der elementaren Zusammensetzung erraten, welcher Baum nicht natürlich ist und ohne Verlust von Nadeln im Jahr 2017 wieder als Weihnachtsbaum eingesetzt werden kann?

Hier geht es zu den Messergebnissen: Elementar Weihnachtsrätsel 2016

Fröhliche Weihnachtszeit!